Petra Reissmann konnte sich schon immer für Aufgaben begeistern, die kreative Ideen und Gedanken verlangen, um diese anschließend in die Tat umzusetzen. Nicht umsonst durfte sie jahrelang individuelle Wohnkonzepte für diverse ihrer Kunden erstellen. Hier hatte sie die Freiheit, ihr großes Potential ein ums andere Mal voll auszuschöpfen. Vom kleinen Appartement bis zum Mehrfamilienhaus sind auf diesem Wege wahre Wohlfühloasen entstanden. Doch Petra Reissmann wäre nicht sie selbst, würde sie sich nicht immer wieder auf die Suche nach Neuem begeben, nach einem weiteren Ventil für ihre künstlerische Ader. So kam sie zur Malerei. Erstellte sie zu Beginn lediglich kleine Arbeiten für Verwandte und Bekannte zu speziellen Anlässen, hat sie sich bis heute zu einer ernsthaften Künstlerin entwickelt. Mit ihrem unverkennbaren Stil -abstrakt, klar und modern - fasziniert sie den Betrachter ihrer Werke, was sich an einer stetig wachsenden Nachfrage nach neuen Arbeiten zeigt.